Ganzes Programm auf einer Seite

Programmüberblick
Suche im Programm


M1: Montag, 23. März 2020; 08:30 - 10:00

Eröffnung

Montag, 23. März 2020; 08:30 - 09:00 Uhr in Raum V 47.01
Sitzungsleitung: Malte von Scheven

08:30
Grußwort
Wolfram Ressel (Universität Stuttgart)


08:40
Grußwort
Helmfried Meinel (Ministerium für Umwelt Klima und Energiewirtschaft)


08:50
Grußwort
Harald Garrecht (Universität Stuttgart)




PL01: Plenarvorträge 1

Montag, 23. März 2020; 09:00 - 10:00 Uhr in Raum V 47.01
Sitzungsleitung: Malte von Scheven

09:00
Pilotprojekte für ein Integratives Computerbasiertes Planen und Bauen
Achim Menges (Universität Stuttgart), Jan Knippers (Universität Stuttgart), Hans Jakob Wagner (Universität Stuttgart), Christoph Zechmeister (Universität Stuttgart)




Kaffeepause

Montag, 23. März 2020; 10:00 - 10:30 Uhr in Raum Foyer



M2: Montag, 23. März 2020; 10:30 - 12:30

MS07: Building Information Modeling (BIM)

Montag, 23. März 2020; 10:30 - 12:30 Uhr in Raum V 47.01
Sitzungsleitung: Norbert Gebbeken

10:30
Baustatik in Zeiten von BIM – Die Rolle der Hochschulausbildung
Norbert Gebbeken (Universität der Bundeswehr München)


10:50
Implementierung von BIM im Ingenieurbüro – ein Praxisbericht
Christian Mühlbauer (Zilch + Müller Ingenieure GmbH), Markus Hennecke (Zilch + Müller Ingenieure GmbH), Paulina Sala (Zilch + Müller Ingenieure GmbH)


11:10
BIM - Prozessoptimierung in der Tragwerksplanung
Markus Wetzel (Wetzel & von Seht), Christian Kühner (Wetzel & von Seht), Lukas Lüning (Wetzel & von Seht), Alexander Bauer (Wetzel & von Seht)


11:50
Komplexität berechenbar machen: das parametrische Engineering des Kuwait International Airport
Matteo Brunetti (Werner Sobek AG), Lucio Blandini (Werner Sobek AG)


12:10
BIM bei Infrastrukturprojekten der Landeshauptstadt München
Frank Frischeisen (Landeshauptstadt München, Baureferat), Kathrin Laugesen (Landeshauptstadt München, Baureferat)




MS15-1: Strukturoptimierung 1 (Ganzes Minisymposium anzeigen)

Montag, 23. März 2020; 10:30 - 12:30 Uhr in Raum V 47.02
Sitzungsleitung: Wolfgang Graf, Kai-Uwe Bletzinger

10:30
Computerunterstützter Entwurf von Tragwerken
Patrick Ole Ohlbrock (ETH Zürich), Joseph Schwartz (ETH Zürich)


10:50
Optimizing shapes and structures for freeform architecture
Caigui Jiang (King Abdullah University of Science and Technology), Helmut Pottmann (King Abdullah University of Science and Technology)


11:10
Kraft- und Formfindung im Rahmen der Bestandsuntersuchung des Münchner Olympiadaches
Burkhard Krenn (schlaich bergermann partner), Knut Göppert (schlaich bergermann partner)


11:30
Parametrische Modelle im Tragwerksentwurf und -optimierung
Agnes Weilandt (Frankfurt University of Applied Sciences /Bollinger + Grohmann Ingenieure)


11:50
Formoptimierung von Carbonbeton-Strukturen
Wolfgang Graf (Technische Universität Dresden), Ferenc Leichsenring (Technische Universität Dresden), Michael Kaliske (Technische Universität Dresden)


12:10
CAD-integriertes parametrisches Entwerfen im Leichtbau mit der Isogeometrischen B-Rep-Analyse
Kai-Uwe Bletzinger (Technische Universität München), Ann-Kathrin Goldbach (Technische Universität München), Anna Bauer (Technische Universität München)




MS16: Tunnelbau

Montag, 23. März 2020; 10:30 - 12:30 Uhr in Raum V 47.03
Sitzungsleitung: Günter Hofstetter, Günther Meschke

10:30
Bank Station Upgrade Project – Design Challenges
Ali Nasekhian (Dr Sauer and Partners)


10:50
Die Erneuerung des Petersberg Tunnels unter laufendem Eisenbahnbetrieb
Gerrit Pelz (OBERMEYER Planen + Beraten GmbH)


11:10
3D und 2D Finite-Elemente-Simulationen des Tunnelvortriebs eines Abschnitts des Brenner Basistunnels
Magdalena Schreter (Universität Innsbruck), Matthias Neuner (Universität Innsbruck), Peter Gamnitzer (Universität Innsbruck), Günter Hofstetter (Universität Innsbruck)


11:30
Beanspruchung segmentierter Tunnelschalen infolge maschineller Vortriebe entlang gekrümmter Trassen
Gerrit Emanuel Neu (Ruhr-Universität Bochum), Abdullah Alsahly (Ruhr-Universität Bochum), Ahmed Marwan (Ruhr-Universität Bochum), Günther Meschke (Ruhr-Universität Bochum)


11:50
Design der Tunnelschalen von tiefliegenden Tunneln - Brenner Basistunnel
Tobias Cordes (Brenner Basistunnel, BBT SE)


12:10
Stabilitätsanalyse der Spritzbetonsicherung der Kaverne des BBT-Zugangstunnels
Jan Cervenka (Cervenka Consulting, s.r.o.), Tobias Cordes (Brenner Basistunnel, BBT SE), Konrad Bergmeister (Brenner Basistunnel, BBT SE)




MS14: Stahl- und Verbundbrücken

Montag, 23. März 2020; 10:30 - 12:30 Uhr in Raum V 47.05
Sitzungsleitung: Ulrike Kuhlmann

10:50
Einsatz von höherfrequenten Hämmerverfahren im Stahl- und Verbundbrückenbau
Stephanie Breunig (Universität Stuttgart), Lisa-Marie Gölz (Universität Stuttgart), Philipp Weidner (Karlsruher Institut für Technologie), Ulrike Kuhlmann (Universität Stuttgart), Thomas Ummenhofer (Karlsruher Institut für Technologie)


11:10
Stahlverbundfachwerkbrücken aus Rundhohlprofilen unter Ermüdungsbelastung
Simon Bove (Universität Stuttgart), André Dürr (Hochschule München), Ulrike Kuhlmann (Universität Stuttgart), Jakob Roth (Hochschule München)


11:30
Ermüdungsverhalten von Kerven als Verbindungsmittel für Holz-Beton-Verbundbrücken
Simon Mönch (Universität Stuttgart), Ulrike Kuhlmann (Universität Stuttgart), Matthias Gerold (Harrer Ingenieure GmbH)


11:50
Anwendung von Trapezprofilen und randnahen Kopfbolzen im Stahlverbund-Brückenbau
Lena Stempniewski (Universität Stuttgart), Ulrike Kuhlmann (Universität Stuttgart), Jochen Raichle (Ingenieurbüro Prof. Dr.-Ing. U. Kuhlmann)


12:10
3D-FEM oder Stabstatik? – Statische Berechnung von Großbrücken im Zeitalter von BIM und Künstlicher Intelligenz
Jörg Frickel (Meyer+Schubart Partnerschaft Beratender Ingenieure VBI mbB)




Mittagessen

Montag, 23. März 2020; 12:30 - 13:30 Uhr in Raum Mensa



M3: Montag, 23. März 2020; 13:30 - 14:30

PL02: Plenarvorträge 2

Montag, 23. März 2020; 13:30 - 14:30 Uhr in Raum V 47.01
Sitzungsleitung: Ekkehard Ramm

13:30
Computergestützte Simulationen im maschinellen Tunnelbau – vom Design zur Vortriebssteuerung
Günther Meschke (Ruhr-Universität Bochum), Steffen Freitag (Ruhr-Universität Bochum), Abdullah Alsahly (Ruhr-Universität Bochum), Ba Trung Cao (Ruhr-Universität Bochum)


14:00
Anforderungen an Tragwerke
Manfred Grohmann (Bollinger + Grohmann Ingenieure)




Kaffeepause

Montag, 23. März 2020; 14:30 - 14:50 Uhr in Raum Foyer



M4: Montag, 23. März 2020; 14:50 - 16:30

MS09: Holztragwerke

Montag, 23. März 2020; 14:50 - 16:30 Uhr in Raum V 47.01
Sitzungsleitung: Michael Kaliske

14:50
Multi-physikalische und bruchmechanische Finite-Elemente-Modellierung von Strukturen aus verdichtetem und umgeformtem Holz
Robert Fleischhauer (Technische Universität Dresden), Paula Reiher (Technische Universität Dresden), Michael Kaliske (Technische Universität Dresden)


15:10
Auslegung von Aussteifungssystemen im Holzbau gegenüber seismischen Einwirkungen
Johannes Hummel (EFG Beratende Ingenieure), Werner Seim (Universität Kassel)


15:30
Konstruktionsvielfalt bei Ausklinkungen: Baustatische Modellbildung und Nachweisführung im Ingenieurholzbau
Georg Hochreiner (Technische Universität Wien), Jiří Kunecký (Czech Academy of Sciences), Josef Füssl (Technische Universität Wien)


15:50
Schwingungsprognose im modernen urbanen Brettsperrholzbau: Herausforderungen und messdatenbasierte Lösungsansätze
Benedikt Hofmeister (Leibniz Universität Hannover), Tanja Grießmann (Leibniz Universität Hannover), Clemens Hübler (Leibniz Universität Hannover), Raimund Rolfes (Leibniz Universität Hannover)


16:10
Klebstofffreie Holzbauweisen: Stand der Forschung zu gedübelten Brettbauweisen und Pressholz
Siavash Namari (Technische Universität Dresden), Peer Haller (Technische Universität Dresden)




MS11: Modelle für neue Werkstoffe

Montag, 23. März 2020; 14:50 - 16:30 Uhr in Raum V 47.02
Sitzungsleitung: Sven Klinkel

14:50
Innovative Elemente aus technischer Kaltkeramik für die Staatsoper Unter den Linden in Berlin
Matthias Oppe (Knippers Helbig GmbH), Thorsten Helbig (Knippers Helbig GmbH), Florian Scheible (Knippers Helbig GmbH)


15:10
Neuere Methoden zur Identifikation und Lokalisierung von Schäden an vorgespannten Betonbrücken
Stefan Maas (Université du Luxembourg), Viet-Hà Nguyen (Université du Luxembourg), Tanja Kebig (Université du Luxembourg)


15:30
Modell zur Wärmedurchgangsberechnung von Hochleistungsaerogelbeton
Silvia Fickler (Universität Duisburg-Essen), Martina Schnellenbach-Held (Universität Duisburg-Essen), Torsten Welsch (Universität Duisburg-Essen)


15:50
Schneebrettlawinen - Kollaps poröser Schichten
Philipp Weißgraeber (ARENA2036), Philipp Rosendahl (Technische Universität Darmstadt)


16:10
Isogeometrische Analyse zur Evolution von Verbundsystemen mit der Phasenfeldmethode
Johanna Naumann (Karlsruher Institut für Technologie), Ingo Münch (Technische Universität Dortmund), Werner Wagner (Karlsruher Institut für Technologie)




MS05-1: Bauen mit Glas 1 (Ganzes Minisymposium anzeigen)

Montag, 23. März 2020; 14:50 - 16:30 Uhr in Raum V 47.03
Sitzungsleitung: Jens Schneider

14:50
Four different types of Glass Structures
Robert Nijsse (Technische Universitat Delft), Faidra Oikonomopoulou (Technische Universitat Delft), Telesilla Bristogianni (Technische Universitat Delft), Fred Veer (Technische Universitat Delft), Ate Snijder (Technische Universitat Delft)


15:10
Analyse adaptiver Systeme aus Dünnglas
Jürgen Neugebauer (Fachhochschule Joanneum GmbH), Irma Kasumovic (Josef Ressel Zentrum für Dünnglastechnologie für Anwendungen im Bauwesen)


15:30
Konstruktiver Glasbau – Sonderlaminate
Bruno Kassnel-Henneberg (Glas Trösch AG Isolier- und Sicherheitsglas)


15:50
Fassadenkonstruktionen mit Glasschwertern
Jonas Hilcken (Josef Gartner GmbH), Felix Schmitt (Josef Gartner GmbH)




MS10: Lebensdauer, Monitoring und digitaler Zwilling

Montag, 23. März 2020; 14:50 - 16:30 Uhr in Raum V 47.05
Sitzungsleitung: Carsten Könke

15:10
Bestimmung von modalen Parametern seilabgespannter Rohrmasten
Volkmar Zabel (Bauhaus-Universität Weimar), Simon Marwitz (Bauhaus-Universität Weimar), Abinet Kifle Habtemariam (Bauhaus-Universität Weimar)


15:30
Untersuchungen zur Entwicklung der Tragwerkszuverlässigkeit von Naturzugkühltürmen auf Basis des Lebensdauermanagements
Nicolas Fickler (ZPP Ingenieure AG), Martin Demmer (ZPP Ingenieure AG), Joachim Meyer (ZPP Ingenieure AG), Lisa Schewe (ZPP Ingenieure AG)


15:50
Herausforderungen für digitale Zwillinge am Beispiel eines Staudamms in Kirgistan
Yuri Petryna (Technische Universität Berlin), Waldemar Elsesser (Technische Universität Berlin)




Kaffeepause

Montag, 23. März 2020; 16:30 - 16:50 Uhr in Raum Foyer



M5: Montag, 23. März 2020; 16:50 - 18:30

MS12: Parametrisches Entwerfen

Montag, 23. März 2020; 16:50 - 18:30 Uhr in Raum V 47.01
Sitzungsleitung: Arndt Goldack

17:50
Räumliche Tragwerksentwicklung - Erfahrungen aus dem Planungsalltag am Beispiel des Neubaus der Dualen Hochschule in Stuttgart
Markus Gartz (Mayer-Vorfelder und Dinkelacker Ingenieurgesellschaft für Bauwesen GmbH und Co KG), Jan Schütt (Mayer-Vorfelder und Dinkelacker Ingenieurgesellschaft für Bauwesen GmbH und Co KG)




MS04: Baudynamik

Montag, 23. März 2020; 16:50 - 18:30 Uhr in Raum V 47.02
Sitzungsleitung: Hamid Sadegh-Azar

16:50
Menscheninduzierte Erschütterungen: Realistische Lastansätze, Berechnungsmethoden und Bewertungskriterien in der Praxis
Arthur Feldbusch (Technische Universität Kaiserslautern), Hamid Sadegh-Azar (Technische Universität Kaiserslautern), Frank Klimaszyk (bwp Burggraf + Reiminger Beratende Ingenieure GmbH)


17:30
Omnidirektionaler Flüssigkeitssäulendämpfer
Okyay Altay (RWTH Aachen), Behnam Mehrkian (RWTH Aachen), Sven Klinkel (RWTH Aachen)


17:50
Modellierungsaspekte und gekoppelte DEM-FEM Simulationen zur Untersuchung hochflexibler Steinschlagschutznetze
Corinna Wendeler (Geobrugg AG), Klaus Sautter (Technische Universität München), Philipp Bucher (Technische Universität München), Kai-Uwe Bletzinger (Technische Universität München), Roland Wüchner (Technische Universität München)


18:10
Erdbebenverhalten mobiler Großgeräte
Mirjam Groß (thyssenkrupp Industrial Solutions AG), Pascal Distler (Technische Universität Kaiserslautern), Hamid Sadegh-Azar (Technische Universität Kaiserslautern)




MS05-2: Bauen mit Glas 2 (Ganzes Minisymposium anzeigen)

Montag, 23. März 2020; 16:50 - 18:30 Uhr in Raum V 47.03
Sitzungsleitung: Jens Schneider

16:50
Kaltgebogene absturzsichernde Verglasungen aus Verbundsicherheitsglas
Sebastian Schula (SGS GmbH), Jens Schneider (SGS GmbH)


17:10
Zur Berechnung von punktgestützten Verglasungen mit Senkkopfhaltern
Jochen Menkenhagen (Universität Duisburg-Essen), Prasantha Lama (Universität Duisburg-Essen)


17:30
Berechnung von punktförmig gelagerten absturzsichernden Verglasungen
Klaus Rabenseifner (Universität Duisburg-Essen), Jochen Menkenhagen (Universität Duisburg-Essen)




MS06: Bewertung der Robustheit von Tragwerken

Montag, 23. März 2020; 16:50 - 18:30 Uhr in Raum V 47.05
Sitzungsleitung: Yuri Petryna

16:50
Konzepte der Robustheit und darüber hinaus
Thomas Vogel (ETH Zürich)


17:10
Zur Verknüpfung von Robustheit, Redundanz und Duktilität innerhalb der Zuverlässigkeit von Tragsystemen
Karsten Geißler (Technische Universität Berlin), Gregor Korpas (Technische Universität Berlin)


17:30
Ein Verfahren zur Quantifizierung der Robustheit von Tragwerken
Yuri Petryna (Technische Universität Berlin)




Konferenzdinner

Montag, 23. März 2020; 19:30 - 00:00 Uhr in Raum Alte Reithalle



D1: Dienstag, 24. März 2020; 08:30 - 10:00

PL03: Plenarvorträge 3

Dienstag, 24. März 2020; 08:30 - 10:00 Uhr in Raum V 47.01
Sitzungsleitung: Bastian Oesterle

08:30
Transparent, aber spröde! Bauen mit Glas
Jens Schneider (Technische Universität Darmstadt), Kerstin Thiele (Technische Universität Darmstadt)


09:00
Simulation von ratenabhängigem Werkstoffverhalten dynamisch beanspruchter Systeme
Sven Klinkel (RWTH Aachen), Okyay Altay (RWTH Aachen)


09:30
Die wahren Herausforderungen im Brückenbau – wie können wir auch zukünftig noch über unsere Brücken fahren?
Holger Haug (Leonhardt, Andrä und Partner VBI AG), Bastian Kratzke (Leonhardt, Andrä und Partner VBI AG)




Kaffeepause

Dienstag, 24. März 2020; 10:00 - 10:30 Uhr in Raum Foyer



D2: Dienstag, 24. März 2020; 10:30 - 12:30

MS17-1: Windingenieurwesen und gekoppelte Probleme 1 (Ganzes Minisymposium anzeigen)

Dienstag, 24. März 2020; 10:30 - 12:30 Uhr in Raum V 47.01
Sitzungsleitung: Dieter Dinkler, Roland Wüchner, Kai-Uwe Bletzinger

10:30
Gekoppelte numerische Simulationen im Windingenieurwesen - Potenziale und Anwendungsszenarien
Roland Wüchner (Technische Universität München), Máté Péntek (Technische Universität München), Andreas Winterstein (Technische Universität München), Philipp Bucher (Technische Universität München), Kai-Uwe Bletzinger (Technische Universität München)


10:50
Neue Richtlinien für das Windingenieurwesen
Rolf-Dieter Lieb (I.F.I. Institut für Industrieaerodynamik GmbH), Casimir Katz (SOFiSTiK AG)


11:10
A parametric digital process for numerical wind structure interaction analysis
David Andersson (str.ucture GmbH), Alexander Michalski (str.ucture GmbH)


11:50
Advancements in vortex particle methods for aeroelastic analysis of line-like structures
Guido Morgenthal (Bauhaus-Universität Weimar), Igor Kavrakov (Bauhaus-Universität Weimar), Samir Chawdhury (Bauhaus-Universität Weimar)


12:10
Ein gekoppelter Simulationsansatz zur hochauflösenden Simulation von Schadstoffausbreitung im urbanen Raum
Manfred Krafczyk (Technische Universität Braunschweig), Martin Schönherr (Technische Universität Braunschweig), Anna Wellmann (Technische Universität Braunschweig), Martin Geier (Technische Universität Braunschweig), Stephan Lenz (Technische Universität Braunschweig)




MS15-2: Strukturoptimierung 2 (Ganzes Minisymposium anzeigen)

Dienstag, 24. März 2020; 10:30 - 12:30 Uhr in Raum V 47.02
Sitzungsleitung: Wolfgang Graf, Kai-Uwe Bletzinger

10:30
Tragwerksoptimierung im Brückenentwurf
Daniel Schäfer (BPR Dr. Schäpertöns Consult GmbH & Co. KG), Benedikt Philipp (BPR Dr. Schäpertöns Consult GmbH & Co. KG), Armin Geiser (Technische Universität München), Jens Kuckelkorn (BPR Dr. Schäpertöns Consult GmbH & Co. KG)


10:50
Minimierung von Rissweiten in Stahlbetontragwerken unter Berücksichtigung polymorph unscharfer Parameter
Steffen Freitag (Ruhr-Universität Bochum), Philipp Edler (Ruhr-Universität Bochum), Katharina Kremer (Ruhr-Universität Bochum), Michael Hofmann (Ruhr-Universität Bochum), Günther Meschke (Ruhr-Universität Bochum)


11:10
Masseneinsparungspotential beim Einsatz adaptiver Strukturelemente in Hochhaustragwerken
Simon Steffen (Universität Stuttgart), Michael Böhm (Universität Stuttgart), Walter Haase (Universität Stuttgart), Oliver Sawodny (Universität Stuttgart), Werner Sobek (Universität Stuttgart)


11:30
Optimal Design of Experiments for the Monitoring of Dams by Full-Waveform Inversion
Tom Lahmer (Bauhaus-Universität Weimar), Ina Reichert (Bauhaus-Universität Weimar), Martin Schickert (Materialforschungs- und -prüfanstalt)


11:50
Multikriterielle und topologische Optimierung im Grundbau
Jürgen Grabe (Technische Universität Hamburg), Karlotta-Franziska Seitz (Technische Universität Hamburg)


12:10
Stochastische Optimierung mittels Cross Entropy: Methodik und Anwendungen
Daniel Straub (Technische Universität München), Elizabeth Bismut (Technische Universität München), Ivan Depina (SINTEF Community), Iason Papaioannou (Technische Universität München)




MS03: Außergewöhnliche Tragwerke

Dienstag, 24. März 2020; 10:30 - 12:30 Uhr in Raum V 47.03
Sitzungsleitung: Detlef Kuhl

10:30
Exceptional structures > Ordinary materials + Emerging construction technologies
Paulo Cruz (University of Minho), Bruno Figueiredo (University of Minho), João Carvalho (University of Minho), Tatiana Campos (University of Minho)


10:50
Designing Structures
Oliver Englhardt (&structures)


11:10
3-D gedruckte Fußgängerbrücke aus Stahl
Jörg Lange (Technische Universität Darmstadt), Ulrich Knaack (Technische Universität Darmstadt), Thilo Feucht (Technische Universität Darmstadt), Maren Erven (Technische Universität Darmstadt), Christopher Borg Costanzi (Technische Universität Darmstadt), Benedikt Waldschmitt (Technische Universität Darmstadt)


11:30
Versuchsgestützte Bemessung des CFK-GFK-Tragwerks des BUGA Faserpavillons 2019
Valentin Koslowski (Universität Stuttgart), Jan Knippers (Universität Stuttgart), Marta Gil Pérez (Universität Stuttgart), Bas Rongen (Universität Stuttgart)


11:50
Verglaste Gitterschalen in New York
Michael Stein (schlaich bergermann partner)


12:10
Design for production – Eingangs-Canopies für das Multi-Functional-Building des Lakhta Center in St. Petersburg
Christian Wolkowicz (Lindner Fassaden GmbH), Jaime Sanchez-Alvarez (Lindner Fassaden GmbH), Kamil Schwarnowski (Lindner Fassaden GmbH), Mark Fahlbusch (Bollinger + Grohmann Ingenieure)




MS01: Adaptive Tragwerke

Dienstag, 24. März 2020; 10:30 - 12:30 Uhr in Raum V 47.05
Sitzungsleitung: Malte von Scheven

10:30
Ein außergewöhnliches Beispiel für Ingenieursarchitektur: der ThyssenKrupp Testturm
Holger Hinz (Werner Sobek AG), Roland Bechmann (Werner Sobek AG)


10:50
Aero-Strukturelle Mehrzieloptimierung der adaptiven Innenstruktur eines aktiv formveränderlichen Flügelprofils zur Widerstandsminimierung
Florian Dexl (Technische Universität Dresden), Andreas Hauffe (Technische Universität Dresden), Klaus Wolf (Technische Universität Dresden)


11:10
Die Integration von adaptiven Komponenten in eine Hochhausstruktur
Stefanie Weidner (Universität Stuttgart), Werner Sobek (Universität Stuttgart)


11:30
Modellierung aktiver Strukturelemente als Erweiterung zum klassischen Workflow der FE-Analyse
Michael Böhm (Universität Stuttgart), Simon Steffen (Universität Stuttgart), Jan Gade (Universität Stuttgart), Florian Geiger (Universität Stuttgart), Werner Sobek (Universität Stuttgart), Manfred Bischoff (Universität Stuttgart), Oliver Sawodny (Universität Stuttgart)


11:50
Anwendung der Redundanzmatrix bei der Bewertung adaptiver Strukturen
Florian Geiger (Universität Stuttgart), Jan Gade (Universität Stuttgart), Malte von Scheven (Universität Stuttgart), Manfred Bischoff (Universität Stuttgart)


12:10
All-In-One Problem Formulation for Minimum Energy Adaptive Structures
Gennaro Senatore (Swiss Federal Institute of Technology (EPFL)), Yafeng Wang (Swiss Federal Institute of Technology (EPFL))




Mittagessen

Dienstag, 24. März 2020; 12:30 - 13:30 Uhr in Raum Mensa



D3: Dienstag, 24. März 2020; 13:30 - 15:30

MS17-2: Windingenieurwesen und gekoppelte Probleme 2 (Ganzes Minisymposium anzeigen)

Dienstag, 24. März 2020; 13:30 - 15:30 Uhr in Raum V 47.01
Sitzungsleitung: Dieter Dinkler, Roland Wüchner, Kai-Uwe Bletzinger

13:30
Nicht-lineare, semi-aktive Massendämpfer für komplexe Anforderungen moderner Hochhäuser
Felix Weber (Maurer Switzerland GmbH), Peter Huber (Maurer SE), Johann Distl (Maurer Engineering GmbH), Christian Braun (Maurer SE)


13:50
Windbelastung und dynamische Reaktion von großflächigen, leichten Dachtragwerken
Tobias Wacker (Wacker Ingenieure GmbH), Jürgen Wacker (Wacker Ingenieure GmbH)


14:10
Extreme und langzeitige Windbelastungen von Fassaden
Frank Kemper (RWTH Aachen), Mirko Friehe (RWTH-Aachen University)


14:30
Windkanaluntersuchungen zur Gallopping Instabilität von Stahlbetonbrücken während der Bauphase
Klaus Thiele (Technische Universität Braunschweig), Cong Chen (Technische Universität Braunschweig)


14:50
Winderregte Schwingungen von Beleuchtungsmasten an Verkehrswegen – Bemessung und Gegenmaßnahmen
Mathias Clobes (EHS beratende Ingenieure für Bauwesen GmbH), Klaus Thiele (Technische Universität Braunschweig)


15:10
Prognose der Ermüdung bei Wirbelerregung am Beispiel einer Stahlkonstruktion
Hans-Jürgen Niemann (Ingenieurgesellschaft Niemann & Partner), Rüdiger Höffer (Ruhr-Universität Bochum), Francesca Lupi (Ruhr-Universität Bochum), Wolfgang Hubert (Ingenieurgesellschaft Niemann & Partner)




MS13: Softwaregestützte Tragwerksberechnung

Dienstag, 24. März 2020; 13:30 - 15:30 Uhr in Raum V 47.02
Sitzungsleitung: Arndt Goldack, Kirsten Stopp

13:30
Anspruchsvolle Tragwerksplanung im Gerüstbau
Dieter Gescher (Teupe & Söhne Gerüstbau GmbH), Josef Teupe (Teupe & Söhne Gerüstbau GmbH)


13:50
Methoden zur Beurteilung der statischen Brauchbarkeit von Tragwerken
Jens Wackerfuß (Universität Kassel), Jonas Boungard (Universität Kassel)


14:10
Einfluss einer computergestützten Schnittgrößenüberlagerung auf die Standsicherheit im Stahl- und Stahlbetonbau
Jörg Bockhold (FOM Hochschule für Oekonomie & Management gGmbH), Thomas Vossen (IBV Bockhold und Vossen PartGmbB)


14:30
Modellierung punktgestützter Platten
Casimir Katz (SOFiSTiK AG)


14:50
Besonderheiten der Bemessung von schlanken und hoch ausgenutzten Bauteilen im Hoch- und Fertigteilbau
David Krybus (RIB Engineering GmbH), Roland Sauer (RIB Engineering GmbH), Stefan Kimmich (RIB Engineering GmbH)


15:10
Herausforderungen bei Berechnung und Bemessung des Tragwerks des neuen Stuttgarter Hauptbahnhofs
Angelika Schmid (Werner Sobek AG), Johannes Kuhnt (Werner Sobek AG), Clemens Neugart (Werner Sobek AG)




MS02: Außergewöhnliche Belastungen und Tragwerkszuverlässigkeit

Dienstag, 24. März 2020; 13:30 - 15:30 Uhr in Raum V 47.03
Sitzungsleitung: Hamid Sadegh-Azar

13:30
Numerische Simulation des stoßinduzierten Schwingungs- und Dämpfungsverhaltens von nichtlinear beanspruchten Stahlbetonstrukturen
Michael Borgerhoff (Stangenberg und Partner Ingenieur-GmbH), Christian Schneeberger (Eidgenössisches Nuklearsicherheitsinspektorat ENSI), Matthias Stadler (Stangenberg und Partner Ingenieur-GmbH)


13:50
Verhalten von Stahlbetonstrukturen infolge stoßartiger Belastungen
Pascal Distler (Technische Universität Kaiserslautern), Hamid Sadegh-Azar (Technische Universität Kaiserslautern)


14:10
Mehrschichtwand mit Energieabsorbtionspotential für den Lastfall Flugzeugabsturz
Viktor Vlaski (Max Aicher Engineering GmbH), Jörg Moersch (Max Aicher Engineering GmbH)


14:30
Duktiler und energiedissipativer Gleitreibungsmechanismus als Grenztragmechanismus im Erdbebenfall
Axel Wertenbroch (Technische Universität Dortmund), Björn Elsche (Ostfalia Hochschule)


14:50
Methoden der künstlichen Intelligenz zur Berücksichtigung polymorpher Unschärfe in der nichtlinearen Strukturanalyse
Marc Fina (Karlsruher Institut für Technologie), Patrick Weber (Karlsruher Institut für Technologie), Lukas Panther (Karlsruher Institut für Technologie), Werner Wagner (Karlsruher Institut für Technologie)


15:10
Über den Umgang mit versteckten Sicherheiten – Eine Fallstudie am Windlastmodell des Eurocode
Max Teichgräber (Technische Universität München), Jochen Köhler (Technisch-Naturwissenschaftliche Universität Norwegens), Daniel Straub (Technische Universität München)




MS08: Flächentragwerke

Dienstag, 24. März 2020; 13:30 - 15:30 Uhr in Raum V 47.05
Sitzungsleitung: Manfred Bischoff, Bastian Oesterle

13:30
Statische Modellierung und Berechnung von Segmentschalen aus Holz
Simon Bechert (Universität Stuttgart), Daniel Sonntag (Universität Stuttgart), Lotte Aldinger (Universität Stuttgart), Jan Knippers (Universität Stuttgart)


13:50
Effiziente Integrationsmethoden für isogeometrische Schalenelemente
Wolfgang Dornisch (Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg), Sikang Yan (Technische Universität Kaiserslautern)


14:10
Sheet Metal Shells
Alex Seiter (RWTH Aachen University), Thorsten Pofahl (RWTH Aachen), Martin Trautz (RWTH Aachen), Lisa-Marie Reitmaier (RWTH Aachen), David Bailly (RWTH Aachen), Gerhard Hirt (RWTH Aachen)


14:30
Simulation von Rissausbreitung in Platten und Schalen mittels Phasenfeldmethoden
Josef Kiendl (Universität der Bundeswehr München), Davide Proserpio (Norwegian University of Science and Technology)


14:50
Geometry and Statics of Optimal Freeform Gridshells
Davide Pellis (Technische Universität Wien), Helmut Pottmann (King Abdullah University of Science and Technology)


15:10
A generalized formulation of classical shell models based on tangential differential calculus
Daniel Schöllhammer (Technische Universität Graz), Thomas-Peter Fries (Technische Universität Graz)




Kaffeepause

Dienstag, 24. März 2020; 15:30 - 16:00 Uhr in Raum Foyer



D4: Dienstag, 24. März 2020; 16:00 - 17:15

PL04: Plenarvorträge 4

Dienstag, 24. März 2020; 16:00 - 17:00 Uhr in Raum V 47.01
Sitzungsleitung: Manfred Bischoff

16:00
Bauen mit Zuggliedern aus Carbon
Lorenz Haspel (schlaich bergermann partner)


16:30
Der Ingenieur in der Verantwortung als Dienstleister für die Gesellschaft
Norbert Gebbeken (Universität der Bundeswehr München)




Abschluss

Dienstag, 24. März 2020; 17:00 - 17:15 Uhr in Raum V 47.01
Sitzungsleitung: Manfred Bischoff