Vortrag

Bauen mit Zuggliedern aus Carbon (Plenarvortrag)


Lorenz Haspel (schlaich bergermann partner, Stuttgart, Deutschland)

Dienstag, 24. März 2020; 16:00 - 16:30 Uhr in Raum V 47.01


Kurzfassung:
Carbonfasern zeichnen sich durch hohe Zug- und Ermüdungsfestigkeit, geringes Gewicht und Unempfindlichkeit gegenüber Umwelteinflüssen aus. Gegenstand zahlreicher aktueller Forschungsvorhaben ist es, zu untersuchen, wo ein wirtschaftlicher und nachhaltiger Einsatz von Carbon im Bauwesen möglich und sinnvoll ist. Bei Hängern von Netzwerkbogenbrücken führt der Einsatz von Carbon zu einem vorteilhaften globalen Tragverhalten. Hierbei spielt die Kombination der vorgenannten positiven mechanischen Eigenschaften eine wichtige Rolle.


In der Sitzung:
PL04: Plenarvorträge 4
Dienstag, 24. März 2020; 16:00 - 17:00 Uhr in Raum V 47.01
Ganze Sitzung anzeigen